Willkommen !

Pension "Anđela" liegt in der Nähe der Kirche von St. James befindet (350 Meter von der Kirche) in Familienbesitz Kozina.

Wir haben 33 modern eingerichtete Zimmer und zwei Zimmer für Behinderte, insgesamt 69 Betten und einem Aufzug.

Wir bieten qualitativ hochwertige Unterkunft und eine hervorragende Küche.

Wir haben unsere eigenen Parkplatz für Busse sowie Autos. Schnuppern Sie die Atmosphäre familiärer Atmosphäre und Aromen der traditionellen Küche in den Pensions Anđela. Wir freuen uns, Sie in unserem Hause in unserer kleinen Međugorje einzuladen, werden wir versuchen, um Ihren Aufenthalt angenehm und, dass Sie sich erinnern werden.

Book_andjela-jxc
BUCHEN
Reservierung
  • Vor- und Nachname*
    0
  • Email*
    1
  • Telefonnummer*nur Zahlen
    2
  • Datum der Anreise*
    3
  • Datum der Abreise*
    4
  • Anzahl der Gäste*nur Zahlen
    5
  • Nachrichten und Notizen*
    6
  • 7
LAGE
Ante---komentar-w" Der Service im Hotel war ausgezeichnet, freundliches Personal ist immer verfügbar. Die Kirche ist sehr nah an etwa fünf Minuten zu Fuß. Das Restaurant hat sehr gutes Essen und sehr gute Weine. "
Sarah---komentar" Wir kommen definitiv wieder! Die Gastfreundschaft und Haltung gegenüber Gästen an erster Stelle. Mein Aufenthalt in Međugorje war wunderbar und das Essen im Restaurant 'Anđela'. "
Jakob---komentar" Alles Lob an die Personalvorsorge 'Anđela'. Die ganze Zeit fühlte ich mich wie zu Hause. Bis zum nächsten Jahr."


gospa2
Međugorje ist eine der bekanntesten katholischen Wallfahrtsorte der Welt, befindet sich in der Nähe der Stadt Čitluk, im südlichen Teil von Bosnien und Herzegowina. Es hat etwa 4300 Einwohner und wurde berühmt für die Erscheinungen der Jungfrau Maria, die 1981 zum ersten Mal gestartet. Die Geschichte von Međugorje ist gut, die meisten Katholiken bekannt. Sechs Jugendliche im Jahr 1981 in den Hügeln zwischen dem Dorf Međugorje und Bijakovići, spielte, als die Muttergottes erschien und sprach mit njima.Kada die Kinder erzählten ihren Eltern die erste Reaktion war Skepsis. Doch diese Erscheinungen werden nicht gestoppt, die Dame immer wieder darauf hingewiesen, bis Skeptiker haben keine Möglichkeit der Kritik verloren. Man schätzt, dass seitdem mehr als 15 Millionen Menschen haben dieses kleine Hotel besucht.

Weiterlesen